Die Tapferkeit, Teil 3

Download PDF

Wir haben die Tugend der Tapferkeit zunächst im Zusammenhang mit drei Lesungen aus dem Buch der Makkabäer betrachtet[1], in denen uns tapfere Männer und Frauen aus Israel vorgestellt wurden. Weiterhin habe ich darauf hingewiesen, daß wir für unser Zeugnis in der Welt diese Tugend brauchen, im Extremfall kann es bis zum Martyrium gehen. Diese Tugend der Tapferkeit können wir mit unserem Willen einüben, sie uns also aneignen, so daß sie mit der Zeit zu uns gehört. Weiterlesen

Formen der Unfreiheit (III)- Übergroße Beeinflußbarkeit, falsche Nachgiebigkeit, Abhängigkeit von der öffentlichen Meinung

Download PDF

Wir haben in den vergangenen zwei Meditationen verschiedene Formen der Unfreiheit betrachtet: die Angst, die Menschenfurcht und die Unfreiheit, die durch Minderwertigkeitskomplexe entstehen kann. Auf unserem geistlichen Weg sind wir gerufen, diese Einschränkungen unserer Freiheit mit der Hilfe Gottes zu überwinden, damit sie uns in der Nachfolge Christi nicht hindern, und damit unser Zeugnis für die befreiende Dimension des Glaubens gewinnender wird. Weiterlesen

Formen der Unfreiheit (I): DIE ANGST

Download PDF

Wer meine täglichen Auslegungen der Heiligen Schrift kennt, wird merken, daß ich auf der Grundlage der Heiligen Schrift und der authentischen Lehre der Kirche Hilfestellungen zur Vertiefung des geistlichen Weges der Nachfolge Christi zu geben versuche. Manchmal liegt es mir am Herzen, diese täglichen biblischen Meditationen durch einen Exkurs zu unterbrechen. Es sollen darin bestimmte Themen, welche mit dem geistlichen Weg zu tun haben, etwas ausführlicher zur Sprache kommen. Weiterlesen

Geistliche Lehre (IV) – Der Weg der Erleuchtung und Vereinigung

Download MP3

Download PDF

Es ist sicher der Weg der Reinigung, der am Anfang des geistlichen Weges im Vordergrund steht und mit dem wir es dann unser Leben lang zu tun haben. Deshalb habe ich auch diesem Bereich die meiste Aufmerksamkeit zugewandt. Zu diesem Weg gehört auch das, was man in der Mystik die Nacht des Geistes nennt. Weiterlesen

Geistliche Lehre (III) – Askese – Die Zügelung der Zunge

Download MP3

Download PDF

Bei der Vorbereitung für diesen Exkurs habe ich mir nochmals meinen Text vom 15. Oktober 2020 über die Zügelung der Zunge angeschaut. Ich halte ihn in unserem Zusammenhang für so wichtig, daß ich ihn heute zum großen Teil übernehme. Ein russiches Sprichwort sagt, daß die Wiederholung die Mutter der Weisheit ist. Und in der Tat: Wir wiederholen ja auch Gebete, Worte der Heiligen Schrift und vieles mehr, um uns Inhalte tiefer einzuprägen. Weiterlesen

Geistliche Lehre (II) – Die Askese

Download MP3

Download PDF

Ich habe dieses Thema in den täglichen Meditationen im letzten Jahr recht ausführlich behandelt und empfehle, es nachzulesen.[1] Im Zusammenhang mit unserem Thema ist es jedoch sinnvoll, nochmals darauf einzugehen, denn die Askese begleitet uns das ganze Leben hindurch, um es in eine fruchtbare Ordnung zu bringen und darin zu bewahren. Weiterlesen

Geistliche Lehre (I)- Der Weg der Reinigung

Download MP3

Download PDF

Heute und in den nächsten Tagen treten wir aus dem Rahmen der täglichen Schriftauslegungen heraus und behandeln ein spezielles Thema des geistlichen Lebens.

In meinem vierten sog. Balta-Lelija-Schreiben (es handelt sich um Texte, durch die ich Menschen eine Hilfestellung für den geistlichen Widerstand in antichristlichen Zeiten geben möchte), spreche ich über den Weg der Heiligkeit. Weiterlesen